Reisen mit der Apple Watch: 6 praktische Apps für unterwegs

Reisen mit der Apple Watch

Ob geschäftlich oder privat, mit Bus, Bahn oder Flugzeug: Reisen ist oft mit Anstrengungen verbunden. Dabei wollen wir Stress so kurz vor dem Urlaub oder einem wichtigen Geschäftstermin eigentlich so gut wie möglich vermeiden.

Da trifft es sich doch gut, dass wir mit der Apple Watch den perfekten Reisebegleiter an der Hand haben. Einige hilfreiche Lösungen bietet die Uhr schon von Anfang an, für andere gibt es mittlerweile sehr hilfreiche Apps im Store.
Uns hat die Apple Watch schon etliche Reisemeilen begleitet. Die Apps und Funktionen, die uns unterwegs besonders gut gefallen haben, möchten wir Ihnen hier vorstellen.

1. Wallet


Das schöne: Wallet ist auf Ihrer Apple Watch bereits vorinstalliert. Gleichzeitig ist die App definitiv unser Nummer 1 Tipp für Reisende. Nutzen Sie Wallet um Ihre Tickets für Flüge, Bus und Bahn zu verwalten. Dazu müssen Sie in der Regel nur einen entsprechenden Link in einer Email klicken oder einen QR-Code mit Ihrem iPhone scannen.

Sind die Tickets erst einmal in Wallet, können Sie sie in der Regel komfortabel darauf zurückgreifen. Der Clou: Die App verwendet GPS-Daten und gleicht den aktuellen Zeitpunkt mit Ihren Tickets ab um sie Ihnen so zur richtigen Zeit am richtigen Ort ohne Ihr zutun auf dem Bildschirm erscheinen zu lassen. Beim Boarding Ihres Flugzeugs müssen Sie dann beispielsweise nur den Bildschirm antippen und der Boarding-Pass erscheint.

2. Sprechen & Übersetzen


Mit knapp 15€
für eine App nicht ganz günstig, aber insbesondere in Regionen, deren Sprache Sie nicht mächtig sind ungemein hilfreich. Wählen Sie Eingabe- und Zielsprache (also Beispielsweise Deutsch und Englisch) und sprechen Sie den gewünschten Text in Ihre Apple Watch ein.

Der Text wird daraufhin in die Zielsprache übersetzt und über den Lautsprecher ausgegeben (Sprachausgabe nicht für alle Sprachen verfügbar). Gerade bei Taxifahrten kann das sehr hilfreich sein. Natürlich greift die App für Übersetzungen auf das Datennetz zurück, entsprechend ist es auch im Ausland nur mit Datentarif nutzbar.

3. Wohin?


Ebenfalls kostenpflichtig, aber mit knapp 3€ preislich sehr fair: Wohin? 
Entdecken Sie Ihre Reiseziel mit Ihrer Apple Watch: Restaurants, Cafés und Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe, werden mit Hilfe von Wohin? übersichtlich dargestellt.

Die App erlaubt das lesen von Bewertungen, zeigt Angebote und Öffnungszeiten und leitet die Daten direkt an eine Navigations-App Ihrer Wahl weiter, sollten Sie sich für eine Lokalität entscheiden.

4. DB Navigator

 

DB Navigator ist eine großartig gestaltete App und darf in dieser Liste keinesfalls fehlen. Lassen Sie sich benachrichtigen, wenn Sie einsteigen müssen um Ihren Zug nicht zu verpassen und machen Sie sich keine Sorgen, wann und wo Sie umsteigen müssen.

Die App meldet sich rechtzeitig und zeigt Ihnen die verbleibende Fahrtzeit übersichtlich an. Auf der entsprechenden iPhone App können Sie darüber hinaus auch direkt Bahntickets buchen und Ihr Handyticket abrufen. So sparen Sie sich das Ausdrucken Ihres Tickets auf Papier und haben Ihre Unterlagen immer gleich zur Hand.

5. Citymapper


Wer neue Orte gerne mit öffentlichen Verkehrsmitteln erkundet ist bei Citymapper an der richtigen Adresse: Geben Sie Ihren Zielort an und lassen Sie sich von Citymapper komfortabel mit dem ÖPNV navigieren. Die App zeigt Ihnen dabei genau an wo und wann Sie Ein- und Aussteigen müssen um so schnell wie möglich ans Ziel zu kommen.

Wie lange Sie auf die nächste U-Bahn oder den nächsten Bus warten müssen, wird Ihnen natürlich auch über die Apple Watch mitgeteilt. Aktuell unterstützt die App noch nicht alle deutschen Großstädte. Bisher sind es Köln, Düsseldorf, Berlin und Hamburg; München ist leider noch nicht dabei, weswegen wir die App noch nicht im Detail testen konnten.

Derzeit unterstützt Citymapper 39 internationale Metropolen. Wenn Sie demnächst also einen Städtetrip planen, haben Sie eine gute Chance Citymapper nutzen zu können.

6. Apps der Fluglinien

Viele Airlines bieten Ihre eigenen Apple Watch Apps, die ähnlich wie DB Navigator über den aktuellen Status Ihres Flugs informieren und Ihre Tickets bereitstellen.

Wir empfehlen vor Ihrer nächsten Flugreise nach der App der Fluglinie zu schauen und diese auch zu nutzen. Bekanntermaßen gehört die Suche nach dem richtigen Terminal und Gate zu den nervigsten Angelegenheiten an einem unbekannten Flughafen. Lassen Sie sich dabei unterstützen und laden Sie die App Ihrer Fluglinie herunter.

Derzeit bieten die Lufthansa, airberlin, easyJet, British Airways und Air France entsprechende Apps für die Watch an.

Fazit: Ob Heavy-User oder Gelegenheitsnutzer, beim Reisen spielt die Apple Watch Ihre volle Stärke aus. Wenn Sie bereits Apple Watch Nutzer sind, sollten Sie sich den Luxus, den die Apple Watch für Reisende bietet nicht entgehen lassen.

Beitragsbild mit Designs von Freepik und www.flaticon.com 

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Apps. Setzte ein Lesezeichen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.